Covid-19 und visitskane.com

Der folgende Text wurde vor dem Ausbruch der Corona-Pandemie verfasst. Vor einem Besuch der erwähnten Sehenswürdigkeiten ist es daher ratsam, sich auf der Homepage und/ oder in den sozialen Medien der entsprechenden Anbieter über die aktuelle Lage zu informieren. Wir empfehlen, einen möglichen Besuch außerhalb der Stoßzeiten zu planen. 

Visitskane.com folgt den aktuell geltenden Reiseempfehlungen der schwedischen Gesundheitsbehörde (Folkhälsomyndigheten). Aktuelle Informationen zur Corona-Lage in Schweden gibt es hier (Englisch)

Skånes fantastische Aromen 

Die kulinarische Landkarte in Skåne zeichnet sich durch hohe Qualität und Vielfalt aus – dank begabter Köche, kreativer Foodies und Gastronomen. Von großen, saftigen Grillsteaks über vegane Delikatessen bis hin zu erfindungsreichen Cocktails und Bio-Weinen, Kaffee und Craft Beer – in Skåne kommt jeder auf den Geschmack. Hier folgen einige der vielen gastronomischen Hotspots, deren einziges Ziel es ist, den Gaumen zu verwöhnen. 

Food at Lyran
© Carolina Romare
One of many servings at Lyran, Malmö.

Lyran 

Das Lyran befindet sich ganz in der Nähe des hippen Malmöer Stadtviertels Möllan das für seine gemütlichen Kneipen und urigen Restaurants bekannt ist. Hier kommen nur die besten saisonalen Rohwaren lokaler Bauern, Fischer, Jäger und Meiereien auf den Tisch – und von Brauereien, Weingütern und Cidre-Herstellern, deren Produktionsstätten etwas weiter entfernt liegen. Klein, aber fein könnte das Motto des Lyran sein. Die herzlichen Mitarbeiter sind ganz gewöhnliche Leute, die eine außergewöhnliche Liebe zur Kulinarik haben. 

Västergatan

Das Restaurant Västergatan in Malmö ist ebenfalls für seine herzliche und entspannte Atmosphäre bekannt, auch wenn die Einrichtung eher skandinavisch kühl und minimalistisch ist. Hier werden einfache und unkomplizierte Gerichte mit dem gewissen Etwas serviert. Dazu kann man einen passenden Wein bestellen, der die Aromen noch mehr zur Entfaltung bringt. Auch verschiedene Säfte sind im Angebot, wenn man alkoholfreie Varianten bevorzugt. 

riket

Das Restaurant Riket  (Königreich) ist der ideale Ort für Feinschmecker, die ungewöhnliche Aromen mit saurer Note, rohen Fisch und lokales und saisonales Gemüse mögen, das in spannenden Geschmackskombinationen serviert wird. Man kann hier aber auch einfach nur ein Bier trinken – oder zwei. In der Nähe des Platzes Davidhallstorg in Malmö gelegen, wartet das sympathische Restaurant im Sommer mit einer Terrasse auf, wo man sich in entspannter Atmosphäre mit guten Freunden trifft. Zu den Gerichten aus lokalen Rohwaren werden hervorragenden Bio-Weine empfohlen. Für den kleinen Hunger gibt es Appetizer mit exotischen Geschmacksrichtungen. 

Kv Åkern

Dieses kleine Restaurant, das nur einen Steinwurf von der Malmöer Innenstadt entfernt liegt, bietet regionale Küche aus frischen und natürlichen Zutaten, die auf neuartige Weise miteinander kombiniert und präsentiert werden. Das Angebot umfasst Fleisch-, Fisch- und vegetarische Gerichte. Kv Åkern ist für hochwertiges Essen zu fairen Preisen in angenehmer Atmosphäre bekannt. Auch die herzhaft-pikanten Beilagen-Kombinationen spiegeln lokale Traditionen wider. 

Food at Hörte Brygga Carolina Romare
© Carolina Romare
Food basket at Hörte brygga, Hörte.
Hörte brygga exteriör
© Lobster & Swan
Hörte Brygga
Hörte Bryggas brygga
© Carolina Romare
Hörte brygga.

Hörte brygga

Interiör hörte brygga
© Nina Olsson
Home-made preserves at Hörte Brygga.

Das Restaurant in dem kleinen Fischerdorf Hörte im Südwesten von Skåne hat sich dazu verpflichtet, möglichst keine Essensreste wegzuschmeißen. Die Küche hat daher einen hohen Anspruch, aus jedem Teil eines Produktes eine echte Delikatesse zu machen, die schonend und mit großer Sorgfalt zubereitet wird. Im Sommer lädt das Restaurant jede Woche einen besonderen Gast von einem Hof in der Umgebung ein, der dann die Abendkarte mit Gerichten aus den auf dem jeweiligen Hof verfügbaren Rohwaren füllt. Hörte Brygga ist kein traditionelles Restaurant, die Gäste sitzen an langen Tischen und bestellen ihr Essen an der Theke. 

Pastafabriken

Die Pastafabriken (Pastafabrik) in Ingelstorp, die zwischen Ystad und Simrishamn liegt, hat sich der Herstellung feinster Teigwaren aus lokalen Zutaten verschrieben. Spinat, Bohnen, Rüben und Kohl stammen aus eigenem Anbau. Die fertigen Produkte werden entweder frisch im eigenen Deli verkauft oder im „Il Restaurante“ in Form hervorragender italienischer Nudelgerichte serviert. Zum Nachtisch gibt es leckeren Tiramisu. Egal, ob man zum Essen bleibt oder nur die Vorräte für zu Hause auffüllt, ein Besuch lohnt sich. 

Sotnosens korvcafé

Gute Rohwaren sind alles beim Kochen. Das trifft besonders auf Sotnosens korvcafé (Wurstcafé der Süßnasen) in Kristianstad zu, wo die frischesten Zutaten aus der näheren Umgebung zu einer Vielzahl leckerer Würste und anderen Leckerbissen verarbeitet werden, die mit viel Liebe und Kreativität serviert werden. An Freitagen gibt es Pub-Abende mit einem großartigen Drei-Gänge-Menü mit Wurst als Hauptgang – was sonst? Die genauen Öffnungszeiten sind auf der Webseite zu finden. 

frukost Talldungen
© Carolina Romare
Breakfast buffet at Talldungens Gårdshotell.

Talldungens Gårdshotell

Das Restaurant Talldungen in dem kleinen Dorf Brösarp in Österlen serviert Gerichte, die von der südeuropäischen Küche inspiriert sind, aber aus ausgewählten lokalen Rohwaren gemacht werden. Die Chefköche setzen hier auf hochwertige und unverwechselbare Menüs, die echte kulinarische Höhepunkte darstellen und in einer perfekten Mischung aus zwangloser und luxuriöser Umgebung genossen werden können. Und wer nach dem Fünf-Gänge-Menü eine Pause braucht, kann eines der 18 Hotelzimmer reservieren. Am nächsten Morgen erwartet einen ein großzügiges Frühstücksbuffet mit frisch gebackenem Brot aus der Mikro-Bäckerei. Dazu gibt es hausgemachte Marmelade.

mat på Holy Smoke
© Mickael Tannus
Food at Holy Smoke.

Holy smoke

Pizza Mölle krukmakeri
© Nina Olsson
Pizza at Mölle Krukmakeri.

Ohne Fleisch kein Rauch – das könnte das Motto dieses auf BBQ spezialisierte Restaurant in der Nähe von Mölle im Nordwesten von Skåne sein. Da hier nur die besten Rohwaren auf den Tisch kommen, stammt die Premium-Rinderbrust von der Creekstone Farm in Arkansas, das Schweinefleisch von Ugglarps und das Geflügel von Bjärefågel. Die beiden letzteren haben ihren Sitz in Skåne. Das Fleisch wird in besonderen Barbecue-Smokern zubereitet und im „Smokehouse“ serviert. 

Mölle krukmakeri

Die Töpferei an der Spitze der Kullen-Halbinsel verfügt über ein Café mit exquisiten Gerichten auf der Speisekarte – und leckerer Pizza, die einem auf der Zunge zergeht. Die schmackhaften Suppen, frischen Pasta-Kreationen, sättigenden Sandwiches und köstlichen Kuchen werden ganzjährig vor Ort gemacht. Ein besonderes Markenzeichen des Cafés ist die Faeme e61-Espresso-Maschine aus dem Jahr 1962, mit der der Premium-Kaffee der Firma Bergstrands aus Göteborg verarbeitet wird. Die Pizzen zeichnen sich durch schmackhafte Aromen und einen eiweißreichen Teig aus. Und: Wer zu Pferd kommt, kann mit einen eigenen „Parkplatz“ rechnen.

Food at Saltimporten
© Carolina Romare
Lunch at Saltimporten, Malmö.

saltimporten canteen

Bord på Saltimporten
© Carolina Romare
Saltimporten, Malmö.

Was passiert, wenn zwei junge renommierte Chefköche in einem alten Lagerhaus im Hafen von Malmö ein Restaurant eröffnen, das nur zwei Stunden pro Tag geöffnet hat? Die Antwort: die Chefköche haben Erfolg, ddenn as Essen spricht für sich selbst. Mit viel Liebe und hervorragenden lokalen Zutaten gemacht, gibt es jeden Tag zwei Mittagsgerichte – ein „normales“ und ein vegetarisches. Die Idee von Saltimporten Canteen ist, traditionelle Hausmannskost eine moderne Form zu geben – mit Hilfe von zeitgemäßen Aromen, natürlichen und lokalen Rohwaren und verfeinerten Techniken. Das Restaurant ist nicht ganz einfach zu finden, es empfiehlt sich, vorab die Wegbeschreibung anzusehen. 

scandwich

Dieses familiengeführte Café in Malmö hat sich, wer hätte das gedacht, auf Sandwiches im Scandi Style spezialisiert. 

Charcuteries at Bastard
© Miriam Preis
Charcuteries at Bastard, Malmö.

Mit 20 Jahren Erfahrung auf dem Buckel werden hier Sandwiches mit dem gewissen Extra serviert, die beispielsweise aus besonders lang gebackenem Schweinebauch, eingelegten Zitronen, Joghurt und Kimchi-Mayonnaise bestehen. Das Café befindet sich im Mitt-Möllan-Einkaufszentrum im hippen Möllevången-Viertel und alle Sandwiches werden frisch auf Bestellung gemacht. Denn Scandwich ist nicht gleich Sandwich. 

bastard

Nur einen Steinwurf vom malerischen Platz Lilla Torg in Malmö entfernt, ist das Bastard eine der angesagtesten Adressen der Stadt und von Dienstag bis Sonntag immer brechend voll. Das in der renommierten schwedischen Gourmet-Bibel White Guide erwähnte Restaurant, das schon mehrere Preise gewonnen hat, bietet hauptsächlich modernes europäisches Essen aus lokalen Zutaten, die von Kleinbetrieben bezogen werden. An der rustikalen Bar kann man bei Käse und ökologischem Wein mit anderen Gästen ins Gespräch kommen oder die umfangreiche Speisekarte testen. Der Schwerpunkt liegt auf Fleischgerichten, und die Einrichtung ist einfach, aber charmant. 

Damer på far i hatten
© Apelöga
Lady foodies at Far i hatten, Folkets park Malmö.

far i hatten

In einem etwas skurrilen, landhausähnlichem Gebäude im Folkets Park in Malmö befindet sich das charmante Restaurant Far i hatten. Die Gerichte aus lokalen und ökologischen Rohwaren sind schmackhaft und variieren je nach Saison, was auch der White Guide schon notiert hat. Pizza aus dem Holzofen oder ein leckeres Mittagessen sind hier nie verkehrt. Auch die Cocktails und Weine werden nach Saison ausgewählt. Im Sommer wird das Restaurant um ein Café erweitert, das kleine Snacks serviert. Und an Sonntagen gibt es hier einen üppigen Megabrunch. 

Map of Skåne

Fandest du diesen Artikel hilfreich?

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

 Lyran © Carolina Romare

Die besten Gourmet-Restaurants in Skåne

Skåne ist ein Paradies für Feinschmecker. Die fantastischen Erzeugnisse aus lokalem Anbau locken Starköche in die Region, die hier gefeierte Restaurants eröffnen.
Mehr erfahren