Covid-19 und visitskane.com

Der folgende Text wurde vor dem Ausbruch der Corona-Pandemie verfasst. Vor einem Besuch der erwähnten Sehenswürdigkeiten ist es daher ratsam, sich auf der Homepage und/ oder in den sozialen Medien der entsprechenden Anbieter über die aktuelle Lage zu informieren. Wir empfehlen, einen möglichen Besuch außerhalb der Stoßzeiten zu planen. 

Visitskane.com folgt den aktuell geltenden Reiseempfehlungen der schwedischen Gesundheitsbehörde (Folkhälsomyndigheten). Aktuelle Informationen zur Corona-Lage in Schweden gibt es hier (Englisch)

Die Auswahl an Kunstmuseen in Skåne ist groß. Neben zeitgenössischen und gewagten neueren Werken gibt es auch Ausstellungshäuser, die ihren Schwerpunkt auf älteren Epochen haben. Hier folgt eine Auswahl lohnenswerter Museen für Kunstliebhaber.

Malmö Konsthall

Malmö Konsthall © Sara Johari
Malmö Konsthall © Anders Ebefeldt Studio E

Malmö Konsthall

Malmö Konsthall ist einer der größten Ausstellungsorte für zeitgenössische Kunst in Europa. Die leichte und luftige Architektur bildet die perfekte Hintergrundkulisse für die wechselnden Ausstellungen, die hier gezeigt werden. Das Museum hat einen internationalen Schwerpunkt, der sich über Klassiker der modernen Kunst bis hin zu zeitgenössischen Künstlern erstreckt. In dem kleinen Museumsshop werden Bücher und Poster verkauft und das Restaurant serviert leckere Gerichte. Im Sommer kann man auch im gemütlichen Innenhof sitzen.

Link zur Webseite Mehr erfahren

Moderna Museet Malmö

© Moderna museet
© Moderna museet
Moderna Museet © Åsa Lundén

Moderna Museet Malmö

Dieses beeindruckende Kunstmuseum wurde 2009 in einem ehemaligen Elektrizitätswerk aus dem Jahr 1901 eröffnet. Moderna Museet Malmö hat sowohl Ausstellungen über bekannte Gegenwartskünstler als auch klassische Werke im Programm. Darüber hinaus ist das Museum im Besitz einer großen Sammlung, deren Exponate in den Dauerausstellungen gezeigt werden. Eine Kaffeepause oder ein Mittagessen im Café und ein Besuch im Museumsshop runden den Besuch ab.

Link zur Webseite Mehr erfahren

Skissernas Museum

Exhibition © Skissernas museum
Inside Skissernas museum © Skissernas museum

Skissernas Museum

Im Skissernas Museum im Zentrum von Lund ist die weltgrößte Sammlung an Skizzen, Modellen und Vorarbeiten internationaler und schwedischer Künstler beheimatet. Das 1934 gegründete Museum stellt den kreativen Schaffensprozess in den Vordergrund, und Besucher können die Entstehung eines Kunstwerks von der ersten Idee bis hin zum fertigen Modell mitverfolgen. In den Ausstellungsräumen werden u.a. fingernagelgroße Prototypen und bis zu fünf Meter große Skulpturen präsentiert.

Link zur Webseite Mehr erfahren

Lunds Konsthall

© Lunds konsthall

Lunds Konsthall

Die Kunsthalle von Lund liegt direkt im Stadtzentrum und zeigt hauptsächlich zeitgenössische Kunst. Die Ausstellungen mit internationaler Perspektive nehmen aber auch die lokale Kultur in den Blick. Die sich auf zwei Etagen und mehrere größere und kleinere Räume erstreckenden Ausstellungsflächen betragen insgesamt 650 Quadratmeter. Die städtische Kunstsammlung umfasst mehr als 3000 Werke, von denen 400 permanent im Museum und in der Umgebung von Lund zu sehen sind.

Link zur Webseite Mehr erfahren

Dunkers Kulturhus

Dunkers Kulturhus © Beatrice Stiernstedt
Dunkers Kulturhus © Lotta Ahlberg
Dunkers Kulturhus © Sydpol

Dunkers Kulturhus

Dunkers Kulturhus dient als Kultur- und Begegnungszentrum für Einwohner und Besucher von Helsingborg. Hier werden neben zeitgenössischen Ausstellungen auch ältere Werke gezeigt sowie verschiedene Aufführungen. Auch Gesprächsrunden und Podiumsdiskussionen zu aktuellen Themen werden hier arrangiert. Dunkers ist ein Ort, wo Vertreter alle Altersgruppen ihre eigene Kreativität mithilfe von Bildern, Musik und diversen Medien entwickeln und entdecken können. Auch einen guten Kaffee oder ein leckeres Mittagessen kann man hier mit Blick auf den Öresund genießen.

Link zur Webseite Mehr erfahren

Pumphuset

Pumphuset © Ole Jais

Pumphuset

Dieses ambitionierte Ausstellungshaus mit eigenem Restaurant, das einen tollen Blick auf das Meer und die offene Landschaft bietet, befindet sich in Borstahusen, einem malerischen Fischerdorf an der Westküste von Skåne. Es ist ein beliebtes Ausflugsziel für alle, die neben Kunst und Kultur auch einen guten Kaffee oder ein leckeres Essen genießen wollen.

Link zur Webseite Mehr erfahren

Regionmuseet in Kristianstad

Regionmuseet in Krisitanstad © Regionhuset
Regionmuseet in Krisitanstad © Regionhuset Kristianstad

Regionmuseet in Kristianstad

Die Dauerausstellungen dieses Museums, das direkt im Stadtzentrum liegt, zeigen anhand individueller Geschichten wie sich das Leben in Kristianstad im Laufe der Zeit verändert hat. Außerdem werden Wechselausstellungen zu verschiedenen Themen gezeigt, und die im gleichen Gebäude befindliche Kunsthalle präsentiert Installationen, Gemälde, Grafik und Fotokunst mit zeitgenössischem Schwerpunkt und internationaler Perspektive. Im Café Miró kann man einen Espresso, hausgemachtes Gebäck oder ein leichtes Mittagessen genießen. Im Sommer kann man sich auch im Innenhof unter den Walnussbäumen entspannen.

Link zur Webseite Mehr erfahren

Wanås Kunstpark

© Wanås

Wanås Kunstpark

Wer den Park von Schloss Wanås betritt, kommt in eine andere Welt. Hier findet man sich in einem märchenhaften Universum wieder, wo alles möglich scheint und hinter jeder Ecke ein neues Kunstwerk wartet. Wanås umfasst einen Bio-Bauernhof, ein Hotel, einen Skulpturenpark und eine Kunstgalerie, die eine einzigartige Sammlung zeitgenössischer Werke renommierter Künstler aus aller Welt beheimatet. Der Park ist besonders für Kinder ein umwerfendes Erlebnis – mit über 50 permanenten Kunstwerken und Wechselausstellungen. An den Wunschbäumen von Yoko Ono können sie auf Papier niedergeschriebene Wünsche aufhängen, ausgelassen durch den Wald toben und die Schaukeln ausprobieren, die gleichzeitig Kunstwerke sind.

Link zur Webseite Mehr erfahren
Map of Skåne

Fandest du diesen Artikel hilfreich?

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

Schloss

Schlösser & Burgen

Bereits im Mittelalter haben reiche dänische Adlige in Skåne Schlösser und Burgen errichtet – bevor Skåne Schwedisch wurde. Bei einem Schlossaufenthalt kann man in die faszinierende Geschichte eintauchen, die sich hinter den dicken Mauern verbirgt.
Mehr erfahren
Die Steine von Ale @ Ander Hjemdahl

Historische Stätten

Uralte Felsmalereien, Wikinger-Monumente und Festungen und Kirchen aus dem Mittelalter – in Skåne sind zahlreiche historische Sehenswürdigkeiten beheimatet. Hier kann man sich auf eine faszinierende Zeitreise begeben und ganz in das Leben der Vergangenheit eintauchen.
Mehr erfahren